Wie synchronisiere ich Daten zwischen Smartwatch und Smartphone?

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Smartwatches arbeiten immer autarker. Auch ohne Smartphone zählen sie Schritte oder überwachen euren Workout. Wir erklären euch, wie ihr anschließend die Daten mit eurem Smartphone synchronisiert.

Alle Anleitungen auf dieser Seite beziehen sich auf "Runkeeper - Lauf mit GPS". Die Software könnt ihr direkt bei uns im Download-Archiv herunterladen.


Download

Smartwatches sind nicht mehr länger nur Companion Devices, sondern werden zunehmend autark. Aktuelle Modelle ermöglichen etwa dank verbautem GPS-Modul Navigation und das Überwachen von Trainingsleistungen ganz ohne Smartphone. Aber auch Erinnerungen oder Kalendereinträge lassen sich auf der Uhr erstellen.

Doch auch wenn Smartwatches immer autarker werden, ganz ersetzen können sie das Smartphone noch nicht. Daher ist es wichtig die Daten zwischen Smartphone und Smartwatch zu synchronisieren. In den folgenden Anleitungen verraten wir euch, wie ihr den Datenbestand zwischen den Geräten abgleicht.

RunKeeper: So nutzt ihr die App auf der Samsung Gear S3
RunKeeper: So nutzt ihr die App auf der Samsung Gear S3 Trainingsdaten via S Health synchronisieren RunKeeper gibt es nicht als App für die Samsung Gear S3. Dennoch könnt ihr eure mit der Smartwatch erfassten Leistungsdaten mit der App synchronisieren. Wir zeigen, wie das gelingt.

Ähnliche Themen

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite