Wie kann ich Systemprobleme auf meinem Mac lösen?

Marcus Jäger - Profilbild
von Marcus Jäger
Teilen

Die meisten Probleme an Apples Mac-Computern lassen sich mit Bordmitteln identifizieren und schnell wieder beheben. Auf dieser Übersichtsseite sammeln wir nach und nach einige Tutorials, die euch bei der Problembehebung an iMac, MacBook und Co. unterstützen werden.

Alle Anleitungen auf dieser Seite beziehen sich auf "macOS". Die Software könnt ihr direkt bei uns im Download-Archiv herunterladen.


Download

Nach längerer Nutzung eures MacBooks oder eures iMacs kann es hin und wieder zu Software- oder Hardwarefehlern kommen. In der Regel müsst ihr deshalb aber nicht gleich zum nächsten Apple Store gehen, sondern könnt die Fehler mit Bordfunktionen identifizieren und direkt im Anschluss beheben.

Auftretende Probleme können dabei grob in die zwei Kategorien Hardware- und Softwarefehler eingeteilt werden. Erstere können dabei über ein spezielles Werkzeug - Apple Diagnostics – erkannt werden, die Letzteren lassen sich oft durch das Zurücksetzen des PRAM, beziehungsweise NVRAM beheben. Wie diese und andere Lösungswege funktionieren, erklären wir euch in den folgenden Anleitungen.

macOS: So sucht ihr Fehler mit Apple Diagnostics oder dem Apple Hardware Test
macOS: So sucht ihr Fehler mit Apple Diagnostics oder dem Apple Hardware Test Hardwareprobleme und deren Ursachen erkennen Apple Diagnostics oder der Apple Hardware Test eignen sich bestens, um die Hardware eures Macs zu überprüfen. Wie ihr die Diagnose-Software nutzt, erklären wir euch in dieser Anleitung.
macOS: So setzt ihr den System Management Controller (SMC) zurück
macOS: So setzt ihr den System Management Controller (SMC) zurück Hardwarefehler beseitigen Der System Management Controller in eurem Mac ist für die Steuerung von vielen Grundfunktionen wichtig. Funktioniert etwas nicht korrekt, hilft oft das Zurücksetzen des SMC. Wie das funktioniert, ...
macOS: So setzt ihr den PRAM und NVRAM eines Mac zurück
macOS: So setzt ihr den PRAM und NVRAM eines Mac zurück Nichtflüchtigen-RAM zurücksetzen Hat euer Mac Probleme mit der Lautstärkeregelung, Auflösung oder Auswahl des Startvolumes, hilft oft das Zurücksetzen des PRAM beziehungsweise NVRAM. Wie das funktioniert, erklären wir euch ...

Ähnliche Themen

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite