Windows 10: So blendet ihr den Papierkorb aus

Ordner für gelöschte Dateien vom Desktop entfernen

Benjamin Lucks - Profilbild
von Benjamin Lucks
Teilen

Anders als bei macOS liegt der Papierkorb bei Windows 10 standardmäßig fest auf dem Desktop. Anders als jeder normale Ordner lässt er sich auch nicht ohne Weiteres löschen. In unserer Anleitung erfahrt ihr, wie ihr den Papierkorb mit nur wenigen Klicks ausblendet. Alternativ könnt ihr ihn auch in die Taskleiste verschieben.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie kann ich Windows 10 personalisieren, anpassen und erweitern?. Wir haben 56 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "Windows 10" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Inhaltsverzeichnis

  1. Nur das Papierkorb-Symbol verstecken
  2. Alle Symbole des Desktops deaktivieren
  3. Papierkorb an die Taskleiste heften

Über den Windows-Papierkorb könnt ihr gelöschte Dateien wiederherstellen. Damit er schnell erreichbar ist, liegt der besondere Ordner unter Windows 10 fest auf eurem Desktop. Allerdings findet ihr den Papierkorb auch über das Windows-Startmenü. Ihr benötigt ihn also nicht unbedingt als festes Icon auf eurem Desktop.

Wollt ihr auf eurem Computerbildschirm aufräumen oder mehr Sicht auf euer Hintergrundbild erhalten, lässt sich der Papierkorb entfernen. In der folgenden Anleitung erfahrt ihr, wie ihr festgelegte Symbole eures Desktops löscht oder hinzufügt. Anschließend zeigen wir euch, wie ihr alle Symbole auf eurem Desktop mit einem Mal ausblendet oder den Papierkorb in eure Taskleiste verschiebt.

Nur das Papierkorb-Symbol verstecken

Das müsst ihr tun

Wie in [] liegt der Papierkorb als Symbol auf eurem Desktop.

Öffnet die Windows-Einstellungen über die Tastenkombination "Windows-Taste + I". Weitere Tastenkombinationen für Windows 10 verraten wir euch im verlinkten Artikel. Klickt in den Einstellungen auf den Eintrag "Personalisierung". []

Wählt nun in der linken Seitenleiste "Designs". []

Klickt anschließend auf "Desktopsymboleinstellungen" am rechten Bildschirmrand. []

Entfernt im neu geöffneten Fenster den Haken bei "Papierkorb" und bestätigt eure Eingabe mit "OK". []

Anschließend verschwindet der Papierkorb als einziges Symbol von eurem Desktop. []

Alle Symbole des Desktops deaktivieren

So geht ihr vor

Standardmäßig seht ihr wie in [] auf eurem Desktop verschiedene Symbole.

Klickt mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf eurem Desktop. Wählt nun in der Kategorie "Ansicht" die Schaltfläche "Desktopsymbole ausblenden". []

Nun werden alle Desktopelemente ausgeblendet. Über den gleichen Weg holt ihr sie wieder zurück. []

Papierkorb an die Taskleiste heften

Habt ihr den Papierkorb ausgeblendet, greift ihr auf eure gelöschten Dateien über das Startmenü zu. Ist euch das zu umständlich, solltet ihr den Papierkorb vor dem Löschen in die Taskleiste kopieren. Hierüber lässt sich der Papierkorb auch wie jede Windows-App als Hotkey öffnen.

So gelingt es

Klickt das noch eingeblendete Papierkorb-Symbol per Rechtsklick an und klickt auf "Verknüpfung erstellen". []

Die neu erstellte Verknüpfung zieht ihr per Drag and Drop auf eure Taskleiste. Wie in [] erscheint der Hinweis "Anheften an Taskleiste".

Ihr seht nun ein kleines Papierkorb-Symbol in eurer Taskleiste. Dieses könnt ihr frei verschieben. []

Die neu erstellte Verknüpfung könnt ihr mit einem Rechtsklick und über den Knopf "Löschen" wieder entfernen. Anschließend blendet ihr den ursprünglichen Papierkorb anhand der ersten zwei Anleitungsschritte aus. []

Das musst du noch wissen!

Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Bisher wurden keine Bewertungen abgegebenen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Microsoft, Anleitung, Windows 10 und Wie kann ich Windows 10 personalisieren, anpassen und erweitern? versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite