Windows 10: So aktiviert ihr euer Betriebssystem

Produktschlüssel, Microsoft-Konto und Activator

Timo Wollmann - Profilbild
von Timo Wollmann
Teilen

Auf eurem Computerbildschirm erscheint ständig eine Meldung darüber, dass Windows nicht aktiviert sei? Die aufdringliche Erinnerung nervt natürlich und zusätzlich stehen euch manche Windows-Funktionen nicht zur Verfügung. In unserer Anleitung erfahrt ihr, wie ihr euer Windows 10 aktiviert und wie gewohnt nutzen könnt.

Diese Anleitung bezieht sich auf das Problem Wie nutze ich Computer und Tablets mit Windows 10?. Wir haben 7 weitere Anleitungen hierzu.

Um den Schritten in der Anleitung folgen zu können, benötigst du "Windows 10" auf deinem PC, Smartphone oder Tablet.


Inhaltsverzeichnis

  1. Ist euer Windows 10 aktiviert?
  2. Windows 10 über einen Produktschlüssel aktivieren
  3. Windows 10 über ein Microsoft-Konto aktivieren

Die Aktivierung von Windows 10 ist auf jeden Fall notwendig, da ihr nach Ablauf der 30-tägigen Aktivierungsphase Windows nicht mehr nutzen könnt. Windows aktiviert ihr, wenn ihr beispielsweise auf eine neue Windows 10-Edition umsteigt oder Windows 10 neu erworben habt.

Hier ladet ihr Windows 10 herunter Download  | 194.931 Downloads | 09.08.2018 Windows 10 ist das aktuellste Betriebssystem des Herstellers Microsoft für Handys, Tablets und Computer. Neben zahlreichen neuen Funktionen gibt es auch ein grundlegend neues Design. Hier könnt ... Zum Download!
Hier ladet ihr Windows 10 herunter Download

Außerdem solltet ihr bei einem Neukauf von Hardware mit Windows 10 die Aktivierung überprüfen. Wir zeigen euch, welche Optionen ihr beim Aktivieren von Windows 10 habt und wie ihr diese Schritt für Schritt durchführen könnt.

Ist euer Windows 10 aktiviert?

Schritt 1 - Weg über die Einstellungen

Habt ihr euch einen neuen PC gekauft, der Windows schon vorinstalliert hat, so müsst ihr üblicherweise keine Aktivierung von Windows vornehmen. Bei der Installation zieht sich das Programm den Key automatisch aus dem BIOS. Wollt ihr trotzdem sichergehen, dass eure Windows 10-Edition ordnungsgemäß aktiviert wurde, habt ihr zwei Möglichkeiten, den Aktivierungsstatus einzusehen.

[] Klickt auf das Windows-Symbol in der linken unteren Ecke des Desktops, um das Startmenü zu öffnen. Nun ruft die Einstellungen auf, indem ihr auf das Zahnrad am linken Rand des Startmenüs klickt.

[] In dem neu geöffneten Fenster klickt ihr nun auf „Update und Sicherheit“.

[] Wählt jetzt in der linken Spalte „Aktivierung“ aus. Unter dem Punkt „Windows“ könnt ihr nun überprüfen, ob euer Windows 10 bei euch aktiviert ist oder nicht

Schritt 2 - Weg über das Startmenü

[] Klickt mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol unten links oder drückt die Tastenkombination Windows-Taste und X. Wählt nun den Punkt „System“ aus.

[] Es öffnet sich ein neues Fenster bei dem ihr unter „Windows-Aktivierung“ ebenfalls den Status der Aktivierung überprüfen könnt.

Solltet ihr bei beiden Varianten jeweils angezeigt bekommen, dass euer Windows 10 nicht aktiviert ist, zeigen wir euch jetzt, welche verschiedenen Wege es gibt Windows 10 zu aktivieren und wie ihr bei den einzelnen Schritten vorgeht.

Windows 10 über einen Produktschlüssel aktivieren

Das müsst ihr tun

Über folgende Schritte könnt ihr Windows 10 manuell mit dem Produktschlüssel aktivieren.

[] Klickt unten links auf das Windows-Symbol, um somit das Startmenü aufzurufen. Dort geht ihr auf „Einstellungen“ am linken Rand.

[] Im neuen Auswahlfenster klickt ihr auf „Update und Sicherheit“.

[] Als nächstes geht ihr auf den Punkt „Aktivierung“ und wählt dort „Product Key ändern“.

[] Jetzt gebt ihr euren Produktschlüssel ein und klickt auf "Weiter". Bei korrekter Eingabe sollte euer Betriebssystem anschließend aktiviert werden.

Probleme bei der Aktivierung?

Ihr habt Probleme mit dem Produktschlüssel bei der Aktivierung? Wir haben euch in einem anderen Artikel die häufigsten Probleme sowie deren Lösungen bei der Aktivierung von Windows 10 mit Produktschlüsseln zusammengetragen.

Windows 10 über ein Microsoft-Konto aktivieren

So geht es

Neuerdings gibt es unter Windows 10 die Möglichkeit, mit Hilfe von digitalen Lizenzen das Betriebssystem zu aktivieren. Ihr könnt euch mit eurem Microsoft-Konto unter Windows anmelden, um dann mit einer Lizenz, die mit dem Konto verbunden ist, Windows 10 auf eurem PC zu aktivieren.

[] Klickt unten links auf das Windows-Symbol, sodass ihr das Startmenü öffnet. Klickt dann auf das Zahnrad für die Einstellungen.

[] Geht nun auf „Update und Sicherheit“ im neu geöffneten Dialogfenster.

[] Jetzt geht ihr in der linken Spalte auf „Aktivierung“. Klickt dort beim Unterpunkt „Microsoft-Konto hinzufügen“ auf „Konto hinzufügen“

[] Meldet euch im neuen Fenster mit eurem Microsoft-Konto an. Wurde das Konto mit dem PC verbunden, aktiviert sich Windows 10 auf dem PC über die mit dem Konto verknüpfte digitale Lizenz.

Das musst du noch wissen!

6
Bewertung

Hat dir die Anleitung geholfen oder war diese zu verwirrend? Gib uns eine Rückmeldung, indem du eine Note zwischen eins und zehn vergibst.

Die Wertung für die Anleitung liegt aktuell bei 6 von 10 möglichen Punkten bei 4 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Anleitungen, Microsoft, Anleitung und Windows 10 versehen.

Sonderangebot für netzwelt-Leser:Spare 70% auf Driver Booster PRO! Optimiere deine PC-Leistung mit den aktuellsten Treibern!
zur
Startseite

zur
Startseite