Pokémon GO: Alle Updates im Überblick

Gerüchte, neue Inhalte, und Pokémon

Pascal Wittkowski - Profilbild
von Pascal Wittkowski
Teilen

In unserem Überblick mit allen Updates zu Pokémon GO halten wir euch immer auf dem Laufenden bezüglich Änderungen, neuen Inhalten und neuen Pokémon im Mobile Game. Seht hier, welche Gerüchte es zu Pokémon GO gibt und was Niantic noch für das Spiel plant.

Im Code von Patch 0.123.1 für Android finden Dataminer Hinweise darauf, welche Wesen der 4. Generation Niantic in Pokémon GO einführt.
Im Code von Patch 0.123.1 für Android finden Dataminer Hinweise darauf, welche Wesen der 4. Generation Niantic in Pokémon GO einführt. (Quelle: Niantic)

Ihr wollt keine Updates in Pokémon GO mehr verpassen? Oder sucht ihr Infos zu bisherigen Updates zu Pokémon GO? Vielleicht seid ihr auch auf der Suche nach den neusten Gerüchten, um zu sehen, was Niantic möglicherweise für das Mobile Game in petto hat.

In jedem Fall bekommt ihr hier die Antwort, denn in unserem Überblick erhaltet ihr alle Updates zu Pokémon GO (Download zu Pokémon GO) zeitlich geordnet und mit Infos zu den Inhalten. Auch aktuelle Gerüchte greifen wir auf und bewerten ihre Glaubwürdigkeit.

Patch 0.123.1 mit Hinweisen auf viele Pokémon der 4. Generation

"Dataminer finden im Patch 0.123.1 für Pokémon GO Hinweise auf zahlreiche Wesen der 4. Generation. Sie äußern sich außerdem zu neuen Attacken, die im Code des Spiels vorhanden sind. Die Aussagen stammen von der Spielewebsite TheSilphRoad und entsprechend handelt es sich noch um unbestätigte Gerüchte."

70%Wahrscheinlichkeit

AR+ ab sofort auch mit Android kompatibel

Bisher war der verbesserte Augmented Reality-Modus AR+ für Pokémon GO nur auf iOS-Geräten verfügbar. Mit dem Update 0.123.1 ist AR+ in Pokémon GO ab sofort auch mit Android-Geräten kompatibel.

Neue Videos zeigen Wunderbox und Meltan

Niantic veröffentlicht zwei neue Videos und jede Menge Infos zum Mobile Game. Die Videos zu Pokémon GO zeigen die neue Wunderbox und weitere Infos zu Meltan. Ihr erfahrt unter anderem, wie ihr das seltene Wesen fangen und es danach sogar in andere Spiele übertragen könnt.

4. Generation für Pokémon GO offiziell bestätigt

Die Entwickler machen dem Rätselraten ein Ende. Mit einem Video kündigt Niantic offiziell die 4. Generation für Pokémon GO samt wichtigen Änderungen für das Mobile Game an.

Hinweise auf Shiny-Ditto im Code von Pokémon GO

"Wird Shiny-Ditto demnächst in Pokémon GO erhältlich sein? Darauf deuten die Sichtungen von Dataminer Chrales hin, der eine Shiny-Version des seltenen Monsters im Code des Mobile Games entdeckt hat. Wir messen dem Gerücht eine hohe Glaubwürdigkeit zu. Dataminer Chrales hat zuletzt viele Neuerungen im Spiel richtig vorhergesagt hat, unter anderem die Einführung des brandneuen Wesens Meltan."

80%Wahrscheinlichkeit

Psycho-Spektakel in Pokémon GO

Bis zum 14. Oktober 2018 findet in Pokémon GO das Psycho-Spektakel statt, ein Event, bei dem ihr seltene und schillernde Psycho-Monster fangen könnt. Auch neue Feldforschungen könnt ihr erfüllen.

Pokémon GO bekommt offenbar Fitness-Ziele und Herbst-Event

"Dataminer finden in den APK-Dateien des Updates 0.119.5 für Pokémon GO Hinweise auf ein Herbst-Event und ein brandneues Feature. Die Verantwortlichen von Pokémon GO Hub haben jedoch noch mehr Neuerungen im Code entdeckt. Allerdings handelt es sich noch um unbestätigte Funde."

80%Wahrscheinlichkeit

Neue Shiny-Pokémon im Oktober und November

"Ab Oktober, beziehungsweise November können neue Shiny-Pokémon in Pokémon GO von euch gefangen werden. Die seltenen Taschenmonster scheinen jedoch an bestimmte Bedingungen geknüpft zu sein. Eines der Pokémon ist offiziell von Niantic bestätigt, zu den restlichen hat sich Niantic noch nicht offiziell geäußert."

90%Wahrscheinlichkeit

Regionale Pokémon schlüpfen eine Woche länger aus Eiern

Wenn euch die Pokémon Porenta, Pantimos, Kangama und Tauros fehlen, könnt ihr sie euch noch bis zum 8. Oktober 2018 in Pokémon GO sichern. Niantic verlängert nämlich den Zeitraum, in dem die regionalen Pokémon aus 7 Kilometer-Eiern schlüpfen, um eine ganze Woche. Nutzt eure Chance.

Community Day im Oktober bringt Tanhel und Boni

Niantic kündigt das nächste große monatliche Event für das Mobile Game an. Der Pokémon GO Community Day im Oktober 2018 lässt überall vermehrt Tanhel erscheinen. Darüber hinaus bekommt ihr viele weitere Boni. Los geht es am 21. Oktober 2018.

Meltan ist offiziell ein neues Pokémon in Pokémon GO

Niantic hat die Identität des bis dato unbekannten Pokémon enthüllt. Bei dem Wesen, welches seit Mitte September im Mobile Game auftaucht, handelt es sich um Meltan. In einem neuen Trailer zu Pokémon GO werden viele Infos zu Meltan enthüllt. Unter anderem wird das Wesen auch in Let’s Go Pikachu & Evoli! eine Rolle spielen.

Fangt Suicune während der Oktober-Feldforschung in Pokémon GO

Im Oktober erwartet euch eine neue monatliche Herausforderung. Niantic verkündet, dass ihr während der Oktober-Feldforschung in Pokémon GO das legendäre Wesen Suicune fangen könnt. Nutzt diese Chance, das legendäre Hunde-Trio zu vervollständigen.

Neues Pokémon der 8. Generation fangbar

Kurzzeitig war in Pokémon GO das unbekannte Pokémon der 8. Generation fangbar. Jedoch verwandelten sich alle gefangenen Exemplare kurze Zeit später in gänzlich andere Pokémon. Ein ominöser Tweet von Niantic wirft darüber hinaus weitere Fragen auf. Von den Sichtungen des Pokémon existieren auf der Onlineplattform Reddit zahlreiche Bilder und Videos.

Brandneues Pokémon der 8. Generation in Pokémon GO entdeckt

"Der bekannte Dataminer Chrales findet im Code von Pokémon GO Hinweise auf ein neues Pokémon der 8. Generation, das noch gänzlich unbekannt ist und bisher in keinem Pokémon-Spiel aufgetaucht ist. Ein Bild des Pokémon mit der Nummer 891 zeigt der Dataminer bereits."

60%Wahrscheinlichkeit

Mewtu taucht in Raid-Kämpfen auf

Mewtu taucht ab sofort in Raid-Kämpfen in Pokémon GO auf. Bis zum 23. Oktober 2018 habt ihr laut Niantic die Chance, euch das legendäre Taschenmonster zu schnappen. Ihr solltet jedoch gut vorbereitet sein, denn der Kampf gegen das Klon-Wesen ist eine echte Herausforderung.

Mewtu wird 2 Attacken nicht mehr lernen können

Niantic gibt bekannt, dass Mewtu in Pokémon GO künftig 2 Attacken nicht mehr erlernen kann. Dabei handelt es sich um die Angriffe Hyperstrahl und Spukball. Diese Änderung soll ab dem 20. September 2018 in Kraft treten.

Niantic verkündet offiziell neue EX-Raids mit Deoxys

Niantic kündigt offiziell weitere EX-Raids für Pokémon GO an. Nachdem es im Vorfeld bereits erste Hinweise von Spielern gab, die vorab eine entsprechende Nachricht erhielten, bestätigt Niantic nun neue EX-Raids mit dem mysteriösen Pokémon Deoxys.

Niantic testet System, um PokéStops vorzuschlagen

Niantic ermöglicht es ausgewählten Spielern in Pokémon GO, PokéStops vorzuschlagen. Das System soll in einer Testphase vorerst nur ausgewählten Trainern zur Verfügung stehen. Bei Erfolg soll es aber für alle Spieler verfügbar gemacht werden.

Hinweise auf neuen EX-Raid mit Deoxys

"Deoxys könnte die Nachfolge für Mewtu in Pokémon GO antreten. Niantic deutet für Pokémon GO einen neuen EX-Raid mit dem galaktischen Pokémon Deoxys an. Offiziell haben die Entwickler dies zwar noch nicht bestätigt, diverse Screenshots auf Reddit beweisen aber, dass Niantic eine entsprechende Nachricht am 19. September 2018 an viele Spieler gesendet hat."

90%Wahrscheinlichkeit

Neue Shiny-Pokémon und längere Raids beim Ultra-Bonus-Event

"Niantic hat während des Ultra-Bonus-Events noch mehr Belohnungen für euch. So könnt ihr bis zum 20. September 2018 von Änderungen bei den Raids in Pokémon GO profitieren und auch zwei neue Shiny-Pokémon fangen. Die längeren Raids sind offiziell von Niantic bestätigt worden. Die Funde der neuen Shiny-Pokémon basieren hingegen auf Aussagen der Spieler, die wir der Onlineplattform Reddit entnommen haben."

90%Wahrscheinlichkeit

Ultra-Bonus-Event beginnt heute mit Lavados, Arktos und Zapdos

Heute, am 13. September 2019, beginnt in Pokémon GO das Ultra-Bonus Event, das euch in Raids die legendären Pokémon Arktos, Zapdos und Lavados und deren Shiny-Versionen fangen lässt. Los geht die wilde Jagd um 22:00 Uhr deutscher Zeit.

Hinweise auf neues Monster Kecleon in Pokémon GO

"Offenbar haben Dataminer Hinweise auf Kecleon in den APK-Dateien des neuen Patches für Pokémon GO entdeckt. Weitere Inhalte aus dem Code deuten einmal mehr auf die 4. Generation im Mobile Game hin. Die Funde wurden von Niantic bisher nicht offiziell bestätigt."

80%Wahrscheinlichkeit

Niantic nennt Hinweise auf neues PokéStop-System

"Eine von vielen gewünschte Funktion könnte es bald zurück in das Mobile Game schaffen. Laut Hinweisen eines US-Geschäftsführers von Niantic steht die langersehnte Funktion, PokéStops für Pokémon GO vorzuschlagen, in den Startlöchern. Eine offizielle Bestätigung sowie ein exaktes Datum stehen allerdings noch aus."

75%Wahrscheinlichkeit

Ultra-Bonus-Event in Pokémon GO startet am 13. September 2018

Das Ultra-Bonus-Event in Pokémon GO bietet euch die Chance, zahlreiche legendäre Pokémon und deren Shiny-Versionen in Raids zu fangen. Mit dabei sind Mewtu, Lavados, Arktos und Zapdos, aber auch viele weitere Kanto-Pokémon. Außerdem erscheinen hierzulande erstmals drei bestimmte Taschenmonster, die bis dato nur auf anderen Kontinenten fangbar waren.

Ab sofort garantiert euch Niantic Glücks-Pokémon

Niantic ändert in Pokémon GO einige Dinge an den Glücks-Pokémon. Künftig sollen diese nun noch stärker sein, da sie weniger Sternenstaub für Power-Ups benötigen. Außerdem erhaltet ihr ab sofort garantiert Glücks-Pokémon in Pokémon GO, wenn ihr Monster tauscht, die ihr im ersten Monat nach Release gefangen habt und noch nicht zu viele Glücks-Pokémon besitzt.

Ultra-Bonus in Pokémon GO kommt

Nachdem die Spieler auch die dritte globale Herausforderung in Pokémon GO bestanden haben, ist es nun sicher: Der Ultra-Bonus wird in Pokémon GO von Niantic enthüllt. Am 10. September wird das wohl größte Geheimnis in Pokémon GO gelüftet.

Monatliche Feldforschung mit Entei gestartet

Im September erwartet euch die nächste monatliche Feldforschungs-Herausforderung. Die monatliche Feldforschung bringt dieses Mal als Belohnung das Pokémon Entei für Pokémon GO. Nutzt eure Chance noch bis Ende des Monats und absolviert fleißig Forschungsaufgaben, um eine Begegnung mit dem legendären Hunde-Monster herbeizuführen.

Massenweise Shiny-Wingull am 1. und 2. September

Am Wochenende habt ihr die Chance, vermehrt einem ganz besonderen Taschenmonster zu begegnen. Für kurze Zeit erscheinen in Pokémon GO seltene Shiny-Wingulls häufiger. Nutzt eure Chance, denn von diesem massenhaften Auftauchen könnt ihr nur am 1. und 2. September 2018 profitieren, wie Niantic via Twitter kommuniziert.

Lavados-Tag beginnt am 8. September 2018

Bald habt ihr die Chance, nach Arktos und Zapdos auch den letzten legendären Vogel Lavados zu fangen. Der Feuer-Vogel erscheint am 8. September 2018 drei Stunden exklusiv in Raid-Kämpfen, ab und an sogar als Shiny-Version. Nutzt also unbedingt eure Chance, das legendäre Trio zu vervollständigen.

Letzte globale Herausforderung 2018 startet am 1. September

Es ist das große Finale. Im Rahmen des Yokosuka-Events in Pokémon GO findet die letzte globale Herausforderung im Jahr 2018 statt. Dabei erhaltet ihr die Chance auf zahlreiche Boni, von denen euch einige bei einem kommenden Event im Mobile Games nützlich sein könnten.

Niantic verstärkt Vorgehen gegen gerootete Smartphones

"Niantic sperrt nach dem Update 0.155.2 offenbar noch mehr Android-Smartphones aus, die gerootet sind. Betroffen sind aber nicht nur Spieler, die illegale Aktivitäten im Mobile Game betreiben, sondern auch alle anderen Nutzer. Niantic äußerte sich noch nicht zu dem neuen Vorgehen."

80%Wahrscheinlichkeit

Safari-Zone-Event in Yokosuka (Japan) startet am 29. August

Am 29. August 2018 startet in Pokémon GO das letzte Safari-Zone-Event der Sommertour 2018. Das Ende der Veranstaltung datiert Niantic auf den 2. September 2018. Spieler vor Ort können jede Menge seltene Pokémon fangen, sofern sie sich vorher auf der Website zum Event angemeldet haben. Auch wenn ihr nicht vor Ort seid, könnt ihr an einer neuen globalen Herausforderung teilnehmen, um zusätzliche Boni freizuschalten.

Dataminer enthüllt Hinweise zum Yokosuka-Event

"In Pokémon GO startet am 29. August 2018 ein neues Safari-Zone-Event. Das Yokosuka-Event bringt auch neue Feldforschungen, wie der Dataminer Chrales enthüllt. Auch bezüglich der 4. Generation in Pokémon GO hat er Neuigkeiten, die mit dem Release von Sinnoh-Pokémon zusammenhängen könnten. Chrales sagte in der Vergangenheit bereits öfters neue Features und Updates für Pokémon GO richtig voraus."

80%Wahrscheinlichkeit

Pokémong GO Version 1.85.4 für iOS hat ein Problem

iOS-Nutzer bekommen eine neue Version für das Mobile Game spendiert. Doch Version 1.85.4 für die iOS-Variante von Pokémon GO bringt ein Problem. Niantic hat aber bereits einen Lösungsvorschlag für euch.

Feldforschung im September: Entei heizt euch ein

Im September 2018 findet eine neue Feldforschung in Pokémon GO statt. Niantic kündigt offiziell an, dass es dieses mal um das Thema Feuer-Pokémon geht. Die Feldforschung im September lässt euch in Pokémon GO das brandheiße Feuer-Pokémon Entei fangen. Macht euch also schnell daran, einen Forschungsdurchbruch zu erreichen.

Vermehrtes Auftauchen von Icognito auf der Gamescom 2018

"Auf der Onlineplattform Reddit berichten Spieler von Pokémon GO, dass auf der Gamescom häufiger bestimmte Pokémon-Formen von Icognito anzutreffen sind. Das ist eure Chance, euch einige der seltenen Varianten zu sichern. Niantic hat sich zu dem Thema bisher noch nicht geäußert. Es ist allerdings nicht unüblich, dass im Zuge von Events die Spawn-Rate von Icognito vor Ort erhöht wird."

70%Wahrscheinlichkeit

Pokémon GO Version 0.115.2 ändert Raids und Ditto-Spawns

Version 0.115.2 für Pokémon GO bringt offenbar einige wichtige Änderungen für die Raids im Spiel. Außerdem unterstützt das Spiel ab dieser Version auch QR-Codes und das Pokémon Ditto lässt sich leichter im Spiel finden. Für Android-Geräte ist das Update bereits erschienen.

Niantic bringt Anmeldeplattform "Niantic Kids" an den Start

Nachdem Niantic bereits die Anmeldeplattform "Niantic Kids" für Pokémon GO angekündigt hat, ist sie ab sofort auch im Spiel verfügbar. Auf dem Anmeldebildschirm habt ihr nun die Möglichkeit, euch über den Dienst mit passender Kindersicherung und Überwachungsfunktion für eure Kinder ins Spiel einzuloggen. Für Android-Geräte ist das Update bereits erschienen.

Dataminer findet neuen Hinweis auf Generation 4 in Pokémon GO

"Der Dataminer Chrales hat einmal mehr den Code von Pokémon GO auf Hinweise für kommende Updates durchsucht. Dabei stieß er auf eine Codezeile, die mit einer kommenden Einführung der 4. Generation zusammenhängen könnte: badge_pokedex_entries_gen4_title : "Sinnoh". Sinnoh ist die Region der 4. Generation in den Pokémon-Spielen. Dataminer Chrales gilt mittlerweile als relativ zuverlässige Quelle für kommende Updates im Mobile Game."

70%Wahrscheinlichkeit

Über 100 neue Shiny-Pokémon gesichtet

"Der Dataminer Chrales hat im Code von Pokémon GO über 100 neue Shiny-Pokémon entdeckt und zeigt diese in einem Live-Stream. Ob und wann die Exemplare offiziell im Spiel verfügbar sein werden, ist noch nicht bekannt. Dataminer Chrales sagte bereits in der Vergangenheit einige Updates für Pokémon GO richtig voraus."

80%Wahrscheinlichkeit

Regirock erscheint in legendären Raid-Kämpfen

Nach Regice und Registeel erscheint in Pokémon GO nun auch Regirock in legendären Raid-Kämpfen. Vom 16. August bis zum 20. September 2018 habt ihr die Chance, den steinernen Koloss herauszufordern, ihn zu besiegen und ihn anschließend zu fangen.

Kindersicherung Niantic Kids angekündigt.

Die Entwickler kündigen für Pokémon GO mit Niantic Kids eine Kindersicherung mit Überwachungsfunktion für das Mobile Game an. Die soll den Eltern unter euch künftig erlauben, das Spielerlebnis eurer Kinder zu verfolgen, einzuschränken und zu überwachen.

Community Day am 22. September 2018 mit speziellem Endivie

Niantic kündigt den nächsten Community Day für Pokémon GO an. Und was erwartet euch? Der Community Day im September bringt ein spezielles Endivie, das bei einer Entwicklung eine einzigartige Attacke lernen kann. Am 22. September 2018 um 9:00 Uhr morgens geht es los. Drei Stunden lang taucht das Pokémon dann besonders häufig auf.

Update für Quest-Limit von Niantic verschoben

Das Update für Pokémon GO, welches die sammelbaren Belohnungen für Quests auf 100 limitieren soll, wird verschoben. Ein Bug in Pokémon GO verzögert die angekündigte Veröffentlichung, erklärt Niantic auf Twitter. Neuer Stichtag ist der 27. August 2018.

Niantic kündigt wichtige Änderung für Quests in Pokémon GO an

Niantic kündigt via Twitter für den 20. August 2018 ein Update an, das eine drastische Änderung an den Quests von Pokémon GO vornimmt. Ab diesem Zeitpunkt werdet ihr Belohnungen für Feldforschungen im Spiel nicht mehr unbegrenzt sammeln können, sondern seid an ein gewisses Limit gebunden.

Niantic bestätigt Teamwechsel für Pokémon GO

Niantic bestätigt, dass ihr in Pokémon GO bald euer Team wechseln könnt. Laut dem Entwicklerstudio soll ein Update kommen, dass die von vielen gewünschte Funktion ins Mobile Game implementiert.

Community Day-Evoli besitzt die Spezialattacke "Zuflucht"

Bereits Mitte Juli 2018 gab Niantic bekannt, dass der Community Day im August ein besonderes Evoli als Bonus bieten wird. Nun enthüllen die Entwickler auf Facebook, warum es so besonders ist. Es wird über die Spezialattacke Zuflucht verfügen.

PvP-Modus kommt noch 2018

Niantic bestätigt einen PvP-Modus für Pokémon GO und nennt einen Release-Zeitraum. Lange dauert es demnach nicht mehr, bis ihr euch auch außerhalb von Arenen mit euren Freunden und anderen Spielern messen könnt. Noch 2018 soll es soweit sein.

Tausch-Event in Pokémon GO

Niantic veranstaltet in Pokémon GO ein Tausch-Event mit besonderen Items und Boni. Vom 2. August 2018 bis zum 20. August 2018 profitiert ihr ordentlich, wenn ihr fleißig Pokémon mit Freunden tauscht.

Pandir ist jetzt in Pokémon GO fangbar

"Mehrere Spieleportale, darunter Eurogamer, berichten, dass Pandir nun in Pokémon GO fangbar ist. Allerdings bisher nur in einer Variante und auch nur als besondere Quest-Belohnung. Niantic bestätigte die Implementierung des Taschenmonsters noch nicht."

90%Wahrscheinlichkeit

Mögliche Änderungen bei Alola-Pokémon

"Ein von der Onlineplattform TheSilphRoad durchgeführtes Experiment deutet darauf hin, dass Niantic die Wahrscheinlichkeiten verändert hat, mit denen bestimmte seltene Alola-Pokémon in Pokémon GO aus Eiern schlüpfen können. Ein Taschenmonster wurde sogar komplett entfernt. Da es sich hier jedoch um ein Experiment von Fans handelt, solltet ihr die Informationen mit Vorsicht genießen. "

40%Wahrscheinlichkeit

Hinweise auf Pandir-Exemplare im Code von Pokémon GO

"Im Code von Pokémon GO wurden Hinweise auf das neue Pokémon Pandir gefunden. Der verantwortliche Dataminer Chrales veröffentlicht Bilder mit gleich acht Exemplaren des Taschenmonsters und nennt auch einige andere künftige Inhalte für das Mobile Game, darunter einige starke Attacken für das Spiel."

60%Wahrscheinlichkeit

Feldforschung im August beginnt

Eine neue Fedforschung in Pokémon GO beginnt. Die Feldforschung im August lässt euch das legendäre Pokémon Raikou fangen. Noch bis zum 31. August 2018 könnt ihr die notwendigen Quests erfüllen, um den Elektro-Hund in euren Besitz zu bringen.

Generation 4 startet laut Leak mit Evolutions-Event

"Der Nutzer HiddenLeaker kündigt im Onlineforum Reddit den Start von Generation 4 in Pokémon GO mit einem Evolutions-Event an. Starten soll es um den 5. August 2018 herum. Unter anderem sollen zu diesem Zeitpunkt die ersten Pokémon aus Generation 4. ins Mobile Game eingeführt werden. HiddenLeaker nennt namentlich keine exakte Quelle, woher er diese Informationen hat, allerdings sagte er bereits das Wasser-Pokémon-Event im März 2017 richtig voraus."

20%Wahrscheinlichkeit

Feldforschung im August mit Raikou

Niantic veröffentlicht einen Eintrag zur Pokémon GO Feldforschung im August. Diese bietet euch als Belohnung das legendäre Elektro-Pokémon Raikou, welches zu den stärksten Wesen im Spiel gehört. Es löst damit Relaxo ab, der euch im Juli als Belohnung für erfolgreiche Feldforschungen winkte. Bis Ende August dauert diese Feldforschung an.

Neues Update 0.111.2 bringt Glücks-Pokémon

Das Pokémon GO Update 0.111.2 kommt und bietet Glücks-Pokémon mit großem Vorteil. Es handelt sich bei diesen um spezielle Versionen der normalen Taschenmonster. Dazu gibt es einige komfortable Anpassungen der Freundesliste und eine neue Beere.

Heute ist Zapdos-Tag

Niantic feiert heute den Zapdos-Tag in Pokémon GO. Drei Stunden lang trefft ihr den Donnervogel besonders häufig in Raid-Kämpfen und vielleicht findet ihr sogar eine seltene Shiny-Version. Außerdem warten während des Events zahlreiche Boni auf euch.

Neuer Raid-Boss Registeel erwartet euch

Ninatic gibt offiziell bekannt, dass euch ab sofort in Pokémon GO der legendäre Boss Registeel erwartet. Nur für kurze Zeit habt ihr die Chance, den Giganten aus Stahl in einem Raid zu bezwingen.

Pokémon GO Fanfest in Chicago

Vom 14. bis zum 15. Juli 2018 findet in Chicago ein großes Fanfest mit der zweiten globalen Herausforderung im Mobile Game statt. Nicht nur vor Ort warten laut Niantic tolle Boni auf euch, auch Daheimgebliebene können verschiedene Belohnungen erlangen.

Dataminer entdecken 9 neue Pokémon im Code des Spiels

"Im Mobile Game Pokémon GO könnten bald 9 neue Pokémon auftauchen, das behauptet zumindest der Dataminers Chrales, der entsprechende Hinweise auf kommende Taschenmonster im Code gefunden haben will. Es handelt sich dabei um noch fehlende Wesen aus der Hoen-Region. Dataminer Chrales sagte bereits öfters kommende Neuerungen im Spiel richtig voraus."

60%Wahrscheinlichkeit

Zapdos-Tag bringt Donnervogel und neue globale Herausforderung

Niantic gibt auf der offiziellen Website bekannt, dass ihr am 21. Juli 2018 den Zapdos-Tag in Pokémon GO feiern könnt. Ihr trefft besonders häufig auf den legendären Donnervogel, also nutzt eure Chance, ihn zu fangen. Außerdem findet im Zuge des Fanfestes in Chicago vom 14. bis zum 15. Juli 2018 die zweite globale Herausforderung statt.

Großes Pikachu-Geburtstags-Event mit Celebi-Update

Niantic kündigt auf der Website von Pokémon GO ein großes Geburtstags-Event mit Pikachu, Pichu und neuer Spezialforschung an. Bis zum 31. Juli 2018 sind die Maus-Pokémon häufiger zu finden und mit etwas Glück fangt ihr sogar ein besonderes Pikachu. Außerdem ist eine neue Spezialforschung verfügbar, die als Belohnung das legendäre und mythische Pokémon Celebi bereithält.

Legendäres Pokémon Celebi im Code entdeckt

"Dataminer haben in Pokémon GO eine neue Spezialforschung mit dem legendärem Pokémon Celebi im Code entdeckt. Es wäre nach Mew das zweite mysteriöse Taschenmonster das im Mobile Game fangbar ist. Enthüllt wurden die Infos vom Dataminer Chrales, der bereits einige Update-Inhalte zu Pokémon GO vor deren Release veröffentlichte."

40%Wahrscheinlichkeit

Natürlich wird dieser Überblick regelmäßig von uns aktualisiert. Schaut also von Zeit zu Zeit nochmal vorbei. Auch sehr empfehlenswert ist ein Blick in unsere zahlreichen Guides und Tipps zu Pokémon GO. Wir zeigen euch im Eier-Guide Tipps zum Ausbrüten oder sagen euch, wie ihr in Pokémon GO Raid-Bosse besiegt. Außerdem bekommt ihr Infos zur Funktion des Tauschsystems und den Vorteilen der Freundesliste in Pokémon GO von uns.

Videospiel-Highlights 2018

9 Einträge

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Highlights ansehen
Bei neuen Artikeln zu Pokémon GO benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Rollenspiel, Android, Apple iTunes, Apple iOS, Pokémon, Google Play, Mobile Games, Pokémon GO und Niantic versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite