Pokémon GO: Raids - Alles zu Kämpfen, Bossen, Belohnungen und Gruppen

Guide mit Tipps und nützlichen Infos

Pascal Wittkowski - Profilbild
von Pascal Wittkowski
Teilen

Pokémon GO-Raids sind schwer zu meistern, doch in unserem Guide erhaltet ihr Infos zu den Kämpfen, Raid-Bossen, Belohnungen und Raid-Gruppen. Unserer zahlreichen Tipps helfen euch auf eurem Weg zum Pokémon-Meister. So wird der nächste Raid garantiert ein Erfolg.

In Raid-Kämpfen erwarten euch seltene, starke und legendäre Pokémon. Mit unseren Tipps geht ihr als Sieger hervor.
In Raid-Kämpfen erwarten euch seltene, starke und legendäre Pokémon. Mit unseren Tipps geht ihr als Sieger hervor. (Quelle: Niantic)

Inhaltsverzeichnis

  1. So findet ihr Raids
  2. So funktionieren Raids
  3. Raid-Pässe erklärt
  4. So tretet ihr einer Raid-Gruppe bei
  5. Raid-Bosse und wie ihr sie bekämpft
  6. Die Belohnungen für Raids
  7. Legendäre Raids als Sonderfälle
  8. So wählt ihr den richtigen Typ
  9. Weitere Guides, Tipps und Tricks zu Pokémon GO

Raids in Pokémon Go stellen eine der größten Herausforderungen im Spiel dar. Sie sind komplex und schwer zu meistern, bieten aber auch wertvolle Belohnungen. Hier erfahrt ihr viele nützliche Infos und wie ihr Raids künftig erfolgreich bewältigen könnt.

So findet ihr Raids

Raids finden grundsätzlich in einer Arena statt. Für einen gewissen Zeitraum werden dann alle verteidigenden Pokémon aus der Arena vertrieben. Auf der Karte ist ein Raid dadurch erkennbar, dass über der Arena ein großes Ei mit einem Countdown zu sehen ist. Erreicht dieser null, beginnt der Raid. Manchmal ist statt einem Ei auch ein Pokémon zu sehen.

Pokémon GO Quiz: Weißt du alles über das Mobile Game?
Pokémon GO Quiz: Weißt du alles über das Mobile Game? Frage 1 von 30
Wann erschien Pokémon GO offiziell in Deutschland?

Befindet ihr euch nahe genug an der Arena, könnt ihr am Raid teilnehmen. Raids sind für jeweils eine Stunde aktiv. In diesem Zeitraum erscheint dann ein sogenannter Raid-Boss, ein mächtiges und starkes Pokémon, in der Arena. Die genaue Stärke richtet sich dabei nach dem Schwierigkeitsgrad. Derzeit gibt es für Raids fünf Schwierigkeitsgerade.

Ist der Raid beendet, so werden die vertriebenen Pokémon zurück in die Arena beordert. Sie fungiert dann wieder als klassische Arena.

Ein Ei über einer Arena kennzeichnet einen kommenden Raid. Welcher Raid-Boss euch erwartet, richtet sch nach dem Zufall und dem Ei selbst.
Ein Ei über einer Arena kennzeichnet einen kommenden Raid. Welcher Raid-Boss euch erwartet, richtet sch nach dem Zufall und dem Ei selbst. (Quelle: Niantic)

Bewegt ihr euch in der Nähe eines baldigen Raids, so informiert euch die App per Textnachricht, dass in eurer Nähe bald ein Raid stattfindet. Außerdem lohnt ein Blick auf den Tab "Raids" im "In der Nähe"-Menü des Spiels. Hier erfahrt ihr, wo demnächst Raids in eurer Umgebung stattfinden werden.

So funktionieren Raids

Je nachdem, wie viele Monster-Symbole sich über dem Kopf des Raid-Bosses befinden, fällt der Schwierigkeitsgrad des Raids aus. Bei einem höheren Schwierigkeitsgrad empfehlen wir euch, nur mit mehreren Mitspielern anzugreifen, da eure Siegeschancen ansonsten eher schlecht stehen.

Pokémon GO
Pokémon GO Thema Das Mobile Game Pokémon GO lässt euch dank AR-Funktion in der realen Welt auf die Jagd nach wilden Pokémon gehen, sie züchten und mit ihnen kämpfen. Hier findet ihr alle Guides, Tricks, Infos zur Map und Details zum Gameplay im Überblick. Jetzt anschauen

Habt ihr euch dazu entschieden, an einem Raid-Kampf teilzunehmen, so gelangt ihr durch einen Tipp auf den "Kämpfen"-Button direkt zum Raid. Wie ihr gemeinsam mit anderen Mitspielern eine Gruppe für einen Raid bildet, erklären wir euch auf der nächsten Seite.

Zurück
Seite 1/4

Inhaltsverzeichnis

Videospiel-Highlights 2018

Wie in allen Jahren erscheinen auch in diesem Jahr viele Videospiele. Wir zeigen euch unsere Highlights für das Jahr 2018.

Bei neuen Artikeln zu Pokémon GO benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Gaming, Android, Nintendo, Smartphone, Apple iOS, Pokémon, Hersteller-Verzeichnis, Videospiel, Pokémon GO und Niantic versehen.

Links zum Artikel

zur
Startseite

zur
Startseite