Huawei Mate 20 (Pro) - Release, Preis und Gerüchte

Jan Kluczniok - Profilbild
von Jan Kluczniok
Teilen

Huawei arbeitet mit Hochdruck an einem Nachfolger für das Mate 10. Am 16. Oktober sollen das Mate 20 und das Mate 20 Pro in London Premiere feiern. Netzwelt fasst für euch auf dieser Seite alle Gerüchte sowie Informationen zu Preis, Specs und Release der kommenden Huawei-Handys zusammen und stellt euch den bereits erhältlichen Ableger Mate 20 Lite näher vor.

Mate 20 und Mate 20 Pro
Mate 20 und Mate 20 Pro (Quelle: Huawei / Bildmontage: netzwelt.de)

Inhaltsverzeichnis

  1. Release: Wann erscheint das Huawei Mate 20
  2. 7-Zoll-Version namens Mate 20X in Arbeit
  3. Preis: Wie viel wird das Mate 20 kosten?
  4. Neuerungen im Überblick
  5. Datenblatt

Im Oktober 2017 hat Huawei das Mate 10 Lite, das Mate 10 und Mate 10 Pro enthüllt, nun bereitet der chinesische Hersteller den Marktstart der Nachfolgemodelle vor. Dieser werden nicht auf den Namen Mate 11 hören, sondern Huawei Mate 20 heißen, dies gab Huawei Mobile-Chef Richard Yu auf der IFA in Berlin bekannt. Die Entscheidung überrascht nicht. Bereits bei seiner P-Serie hatte Huawei auf ein P11 verzichtet und den Nachfolger des P10 einfach Huawei P20 getauft.

Release: Wann erscheint das Huawei Mate 20

Offiziell enthüllen will Huawei das Mate 20 am 16. Oktober 2018 auf einem Event in London. Netzwelt ist hier natürlich für euch vor Ort und wird über das neue Top-Modell des chinesischen Herstellers berichten. Ihr könnt die Präsentation aber auch live verfolgen. Huawei überträgt den Launch des Mate 20 (Pro) im Live-Stream. Die Übertragung startet um 14:30 Uhr. Über den folgenden Link gelangt ihr zum Mate 20-Live-Stream von Huawei sowie zum Live-Ticker von netzwelt.

Huawei Mate 20 Lite im Test: Die neue Mittelklassen-Referenz?
Huawei Mate 20 Lite im Test: Die neue Mittelklassen-Referenz? Testbericht  | Hersteller setzt nun auch bei günstigeren Geräten auf KI Huawei schickt mit dem Mate 20 Lite ein neues Mittelklasse-Smartphone ins Rennen, das wie seine großen Brüder beim Fotografieren vom Einsatz einer Künstlichen Intelligenz profitieren soll. Ob dies gelingt, klärt der Test. Jetzt lesen

Auf der IFA gab der chinesische Hersteller uns aber mit dem Mate 20 Lite einen ersten Vorgeschmack auf die neue Modellreihe. Der günstige Ableger der Mate-Serie ist bereits seit Anfang September im deutschen Handel erhältlich. Wie sich das Mate 20 Lite im Test schlägt, erfahrt ihr im verlinkten Artikel.

Es ist davon auszugehen, dass der chinesische Hersteller neben dem Mate 20 Lite (Codename Sidney M) und dem Mate 20 (Codename HIMA) auch ein Mate 20 Pro (Codename LAYA) in den Handel bringen wird. Im Netz kursieren bereits entsprechende Bilder des Mate 20 Pro.

7-Zoll-Version namens Mate 20X in Arbeit

Dokumente der chinesischen Telekommunikationsbehörden deuten zudem eine weitere Variante mit dem Codenamen Everest an. Hierbei soll es sich nicht um die Porsche Design-Edition des Handys handeln, sondern um ein XXL-Modell mit einem 7-Zoll-Display. Das Modell wird vermutlich als Mate 20X vermarktet werden. Es soll sich dabei um ein Gaming-Smartphone handeln.

Huawei Mate 20-Serie in Bildern

71 Bilder
Zur Galerie

Abzuwarten bleibt, ob Huawei alle Mate-Modelle auch in Deutschland veröffentlichen wird. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen hierzulande nur das Lite- und das Pro-Modell in den Handel gebracht. Gerüchten zufolge wird Huawei in diesem Jahr ähnlich verfahren.

Wenn ihr wissen wollt, wie sich Mate 20, Mate 20 Pro und Mate 20 Lite unterscheiden, werft einen Blick in den verlinkten Artikel. Dort gehen wir näher auf die voraussichtlichen Unterschiede zwischen den Geräten ein.

Preis: Wie viel wird das Mate 20 kosten?

Für die Modelle Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro gibt der Handy-Hersteller Preise von 799 Euro bis 999 Euro an. Einige Wochen vor dem offiziellen Marktstart könnt ihr die Geräte vorbestellen. Alles rund um Preise, Verfügbarkeiten und Angebote zum Vorbestellen findet ihr auf in unserem Artikel "Mate 20 (Pro) kaufen: Alle Details zu Preis, Release und Vorbestellungen".

Hier könnt ihr die neuen Huawei-Handys vorbestellen
Hier könnt ihr die neuen Huawei-Handys vorbestellen Artikel Marktstart der neuen Huawei-Handys Huawei hat die neuen Geräte der Mate 20-Serie vorgestellt. In diesem Artikel erfahrt ihr, was die Geräte kosten, ob sich ein Kauf mit oder ohne Vertrag lohnt und wie ihr Mate 20, Mate 20 Pro und Mate 20 X vorbestellt. Mehr erfahren

Neuerungen im Überblick

Bislang hat Huawei nur wenige Neuerung bestätigt: So wird das Mate 20 vom neuen Huawei-Prozessor Kirin 980 angetrieben werden. Diesen enthüllte Richard Yu auf der IFA in Berlin. Es ist der weltweit erste Handy-Chip, der im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt wird. Des Weiteren wird das Mate 20 das erste Huawei-Smartphone sein, das ab Werk mit Android 9 und der neuen Nutzeroberfläche EMUI 9 läuft.

Welche Neuerungen wünscht ihr euch beim Huawei Mate 20

Umfrage

Welche weiteren Neuerungen euch voraussichtlich im Mate 20 (Pro) erwarten, haben wir euch im verlinkten Artikel zusammengefasst.

Datenblatt

Die nachfolgende Tabelle zeigt euch die wichtigsten technischen Daten der Mate 20-Modelle im Überblick. Bitte beachtet, dass es sich bei den Datenblättern für das Mate 20 und das Mate 20 Pro noch um vorläufige Angaben auf Basis der aktuellen Gerüchte handelt. Wir aktualisieren diese stetig, zuletzt am 15. Oktober 2018.

Mate 20 Lite Mate 20 Mate 20 Pro Mate 20X
Display 6,3 Zoll (LCD) 6,5 Zoll (LCD) 6,3 Zoll (OLED) 7 Zoll (OLED)
Displayauflösung 2.340 x 1.080 Pixel (Full HD+) 2.244 x 1.080 Pixel (Full HD+) 3.120 x 1.440 Pixel (UHD+) unbekannt
Prozessor Kirin 710 Kirin 980 Kirin 980 Kirin 980
Arbeitsspeicher 4 GB unbekannt 6 Gigabyte unbekannt
Gerätespeicher 64 Gigabyte, erweiterbar 128 Gigabyte 128 Gigabyte unbekannt
Akku 3.750 mAh 4.000 mAh 4.200 mAh unbekannt
Kamera 20 + 2 Megapixel Triple-Kamera Triple-Kamera unbekannt
Frontkamera 24 + 2 Megapixel 24 Megapixel 24 Megapixel unbekannt
System Android 8.1 mit EMUI 8.2 Android 9 mit EMUI 9 Android 9 mit EMUI 9 Android 9 mit EMUI 9
Abmessungen 160 x 75,3 x 7,6 Millimeter unbekannt unbekannt unbekannt
Gewicht 172 Gramm unbekannt unbekannt unbekannt

Um das Mate 20 (Pro) mit anderen Smartphones zu vergleichen besucht unseren Handy-Vergleich. Aktuelle Gerüchte zum Mate 20 und Mate 20 Pro haben wir euch in den folgenden Artikeln zusammengefasst.

Bewertung

9

Huawei Mate 20 (Pro): Top oder Flop?

Die Wertung liegt aktuell bei 9 von 10 möglichen Punkten bei 1.356 abgegebenen Stimmen.
Vielen Dank für deine Bewertung!
  1. Gastkommentar · 

    Die versprochene, kleine Notch wäre toll.

  2. Gastkommentar · 

    Klinkeanschluss. Mehr Informationen im Ao Display. Größere BenachrichtigungsLed

  3. Gastkommentar · 

    Wechselbarer Akku wäre der Grund mein aktuell Super Handy sofort in die Toilette zu werfen und jeden erdenklichen Preis zu bezahlen. Wenn dann noch die Performance stimmt und alles im Allgemeinen wie dieses Smartphone. Hui 2000€ wären da drin.

  4. Gastkommentar · 

    Wünsche mir 8GB ram und nach wie vor ne Klinke für die Kopfhörer

    1. Gastkommentar · 

      Besser wäre 10GB RAM!

  5. Gastkommentar · 

    Ich bin mit meinem Mate 9 immer noch sehr zufrieden :-)

  6. Gastkommentar · 

    ich wünsche mir mehr gaming performance auf allen spielen 60 fps klingt super. ansonsten darf huawei bitte so bleiben

  7. Gastkommentar · 

    Erstes Smartphone in der Größe? Stimmt nicht. Huawei MediaPad X2. Gerät ist drei Jahre alt und hat 7 Zoll Bildschirmdiagonale.

    1. Gastkommentar · 

      Ist aber kein Smartphone, sondern ein Tablet!

    2. Gastkommentar · 

      Erstes mit 7nm Prozessor nicht zoll. Das ist der Fertigungsprozess. Der hat mindestens 30% mehr performence per Watt

    3. Gastkommentar · 

      genau Phablet.

    4. Gastkommentar · 

      Aber der erste ist es trotzdem nicht. Als erstes vorgestellt vielleicht.

    5. Gastkommentar · 

      Aber hat immerhin 10GB RAM

  8. Gastkommentar · 

    Habe das Mate 10 und der Vertrag läuft noch bis nächstes Jahr im Dezember. Mal sehen, wie viel Power der Nachfolger des Mate 20 haben wird xD

  9. Gastkommentar · 

    Häh?0 inhalt

  10. Gastkommentar · 

    ...endlich mal wieder eine ordentliche Smartphone Größe.

    1. Gastkommentar · 

      endlich einer der mal ahnung hat. xxl display ein muss.

Aktuelle Meldungen zu Huawei Mate 20 (Pro)

Mate 20 Pro im Test: Läuft Huawei der Konkurrenz davon?
Mate 20 Pro im Test: Läuft Huawei der Konkurrenz davon? Schnellerer Prozessor und innovative Techniken Huawei ruht sich auf dem Erfolg seines Kamera-Handys P20 Pro nicht aus. Mit dem Mate 20 Pro will der chinesische Hersteller die Konkurrenz auch in Sachen Performance überflügeln. Der Kurztest ...
Mate 20 (Pro) kaufen: Alle Details zu Preis, Release und Vorbestellungen
Mate 20 (Pro) kaufen: Alle Details zu Preis, Release und Vorbestellungen Marktstart der neuen Huawei-Handys Huawei hat die neuen Geräte der Mate 20-Serie vorgestellt. In diesem Artikel erfahrt ihr, was die Geräte kosten, ob sich ein Kauf mit oder ohne Vertrag lohnt und wie ihr Mate 20, Mate 20 Pro und ...
Huawei Mate 20 (Pro): So verfolgt ihr den Launch im Live-Stream und Ticker
Huawei Mate 20 (Pro): So verfolgt ihr den Launch im Live-Stream und Ticker Handy mit 7-Nanometer-Prozessor Am 16. Oktober 2018 wird Huawei in London neue Handys präsentieren. Netzwelt verrät euch, wie ihr den Launch des Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro ab 14:30 Uhr im Live-Stream und Ticker verfolgen könnt.
Mate 20 (Pro): Bilder zeigen 7-Zoll-Variante Mate 20X in freier Wildbahn
Mate 20 (Pro): Bilder zeigen 7-Zoll-Variante Mate 20X in freier Wildbahn XXL-Screen Von den kommenden Huawei-Handys Mate 20 und Mate 20 Pro kursieren bereits eine Menge Bilder im Netz. Die neuesten Bilder zeigen nun eine dritte Variante namens Mate 20X mit einer gigantischen ...
Mate 20 (Pro): Diese Neuerungen werden gehandelt
Mate 20 (Pro): Diese Neuerungen werden gehandelt Android 9, Notch und mehr Was dürft ihr vom Mate 20 (Pro) erwarten? Netzwelt wagt einen ersten Ausblick auf die Neuerungen des Huawei-Handys. Basis sind dafür die aktuellen Gerüchte, die im Netz kursieren.
Huawei Mate 20X: Gaming-Smartphone mit Raumfahrt-Kühltechnik?
Huawei Mate 20X: Gaming-Smartphone mit Raumfahrt-Kühltechnik? Hersteller überrascht mit Ankündigung auf Twitter Neben dem Mate 20 und dem Mate 20 Pro wird Huawei offenbar am 16. Oktober noch ein Gaming-Smartphone namens Mate 20X vorstellen. Dieses könnte über eine Kühltechnik aus der Raumfahrt verfügen.
Huawei Mate 20 (Pro): Kirin 980 durchläuft AnTuTu-Benchmark
Huawei Mate 20 (Pro): Kirin 980 durchläuft AnTuTu-Benchmark Fürs iPhone XS reicht es noch nicht Auf der IFA enthüllte Huawei seinen neuen Handy-Prozessor Kirin 980, der im kommenden Mate 20 (Pro) werkeln soll. Es ist der erste 7-Nanometer-Chip der Welt. Das AnTuTu-Benchmark liefert nun einen ...
Mate 20 und 20 Pro: Firmware verrät letzte Geheimnisse der Huawei-Handys
Mate 20 und 20 Pro: Firmware verrät letzte Geheimnisse der Huawei-Handys Displaygrößen enthüllt Wie groß wird das Display des Mate 20 Pro? Über diese Frage wird im Netz wild spekuliert. Die Angaben reichen hier von 6,3 Zoll bis hin zu gigantischen 6,9 Zoll. Nun liefert die Firmware des ...
Huawei Mate 20 (Pro): Teaser-Video bestätigt rechteckige Kamera
Huawei Mate 20 (Pro): Teaser-Video bestätigt rechteckige Kamera Triple-Kamera in neuer Anordnung Huawei hat in China ein kurzes Teaser-Video für das Mate 20 (Pro) veröffentlicht. Obwohl das Handy im Video nicht zu sehen ist, verrät uns der Clip weitere Details zum Design des Smartphones.
Huawei Mate 20 (Pro): Video und Screenshots zeigen EMUI 9 in Aktion
Huawei Mate 20 (Pro): Video und Screenshots zeigen EMUI 9 in Aktion HiVision, GPU Turbo 2.0 und weniger Menüpunkte Huawei verrät weitere Details zum Mate 20 (Pro). So wird das Handy ab Werk mit Android 9 und EMUI 9 laufen. Das Unternehmen hat netzwelt nun ein Video und Screenshots zur Verfügung gestellt, die ...
Mate 20 (Pro) unterstützt Wireless Charging: FCC zertifiziert Qi-Station
Mate 20 (Pro) unterstützt Wireless Charging: FCC zertifiziert Qi-Station Neuer SuperCharger ebenfalls in Arbeit Das Mate 20 (Pro) unterstützt offenbar Wireless Charging. Das deuten zumindest Dokumente der US-Regulierungsbehörde FCC an. Auch das kabelgebundene Laden will Huawei beim Mate 20 offenbar verbessern.
Huawei Mate 20 Pro: 6,9-Zoll-Smartphone im Größenvergleich
Huawei Mate 20 Pro: 6,9-Zoll-Smartphone im Größenvergleich Eine Schablone gegen die Konkurrenz Mit dem Mate 20 Pro bringt Huawei demnächst wohl eines der größten Smartphones überhaupt auf den Markt. Das 6,9-Zoll Display des kommenden Top-Smartphones ragt an kleine Tablets heran. Wir zeigen ...

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

Jetzt ansehen
zur
Startseite

zur
Startseite