iPhone XR ab sofort vorbestellen und kaufen: Händler, Provider, Preise

Alles Wichtige zum Verkaufsstart

Michael Knott - Profilbild
von Michael Knott
Teilen

Ihr pfeift auf das teure iPhone XS (Max) und wollt euch stattdessen das iPhone XR mit LCD kaufen? Ab Freitag, 19. Oktober könnt ihr das günstigste iPhone-Modell bei Apple vorbestellen. Hier erfahrt ihr alles zum Preis, ab wann die Lieferung erfolgt und bei welchen Providern ihr das iPhone XR mit Vertrag vorbestellen könnt.

Vorbestellungen zum iPhone XR nimmt Apple ab Freitag, 19. Oktober entgegen.
Vorbestellungen zum iPhone XR nimmt Apple ab Freitag, 19. Oktober entgegen. (Quelle: Screenshot Apple)

Auf der September-Keynote hat Apple nicht nur die Apple Watch Series 4 sowie die zwei iPhone X-Nachfolger iPhone XS und iPhone XS Max präsentiert. Auch ein günstigeres iPhone XR erblickte das Licht der Öffentlichkeit.

Wie hoch ist der Preis des iPhone XR?

Die Unterschiede zwischen iPhone XS und iPhone XR fallen unserer Meinung nach verkraftbar aus. Ihr müsst statt mit einer Dual-Kamera mit einer einfachen 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite vorlieb nehmen. Dafür erhaltet ihr ein farbenfrohes Aluminiumgehäuse, Face ID und den starken A12 Bionic-Prozessor. Das alles gibt es zum Preis von mindestens 849 Euro (64 Gigabyte-Variante). Als weitere Speicheroptionen steht eine 128- und eine 256-Gigabyte-Variante bereit.

Ab wann kommt das iPhone XR in den Handel?

Auf das iPhone XR müsst ihr ein wenig länger als auf die bereits erhältlichen und von uns ausführlich getesteten iPhone XS und iPhone XS Max warten. Es ist ab Freitag, den 26. Oktober im Handel erhältlich. Das gilt auch für unsere Nachbarländer Österreich und Schweiz. Dann könnt ihr das iPhone XR direkt im Apple Store oder bei anderen Händlern wie Gravis kaufen.

Wir rechnen nicht mit Lieferengpässen am Launch-Tag. Sollten die verfügbaren Exemplare dennoch knapp werden, schaut auch in kleineren Geschäften vorbei.

Vorteil Apple Store: Wenn ihr euer iPhone XR direkt beim Hersteller kauft, könnt ihr von einer kostenlosen Einweisung profitieren. Auf Wusch macht euch ein Apple-Mitarbeiter dann mit allen Funktionen vertraut und hilft bei der Ersteinrichtung. Außerdem bietet euch Apple im Rahmen der GiveBack-Aktion an, euer altes Smartphone in Zahlung zu nehmen beziehungsweise dieses fachgerecht zu recyclen.

iPhone XR bei Apple oder bei Providern vorbestellen

Ab Freitag, den 19. Oktober könnt ihr das iPhone XR bei Apple vorbestellen. Provider wie die Telekom, O2 oder Vodafone bieten wieder einen Vorbesteller-Service für das iPhone XR an. Wer sich per E-Mail registriert, kann auf eine "bevorzugte Lieferung" hoffen. Garantiert ist diese aber erfahrungsgemäß nicht.

iPhone XS Max im Test: OLED the dogs out?
iPhone XS Max im Test: OLED the dogs out? Testbericht  | Fast wie ein Tablet, eine Konsole, eine Digitalkamera ... Das iPhone XS Max zeigt im Test seine Entertainer-Qualitäten. Es produziert Bilder, wie eine gehobene Kompaktkamera. Man spielt auf ihm, wie auf einer mobilen Spielekonsole. Beim Surfen kommt Tablet-PC-Feeling auf. Wenn der Preis nur nicht so hoch wäre. Jetzt lesen

Wer sicher gehen will, sein iPhone XR möglichst früh in den Händen zu halten, sollte möglicherweise nicht auf die wahrscheinlich häufigsten Farb/Speicher-Kombination setzen. Ab Weder die Deutsche Telekom noch Vodafone oder O2 haben bislang kommuniziert, was das iPhone XR mit Vertrag kosten wird.

Smartphone-Deals: Aktuelle Angebote im Überblick

12 Einträge

Diese Handys gibt es derzeit im Angebot

Jetzt ansehen
Bei neuen Artikeln zu Apple iPhone XR benachrichtigen? Nein, Danke

Das könnte dich auch interessieren

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Mobile, Apple iPhone, Apple, Deutsche Telekom, Smartphone, Vodafone, Apple iOS 12 und Apple iPhone XR versehen.

zur
Startseite

zur
Startseite